Business-Veranstaltungen

Sind Live-Events unter den derzeitigen Bedingungen durchführbar?

Um das Infektionsrisiko für Gäste und Event-Teilnehmer einzudämmen, bieten wir Ihnen im Folgenden einen Überblick über die vielfältigen Technologien und Tools an, mit denen wir Sie bei der sicheren Eventumsetzung unterstützen können.

FLOW.CONTROL

Einfache Steuerung des Gäste- und Besucheraufkommens

Mit Flow.Control bieten wir unseren Kunden eine einfache und preiswerte digitale Lösung an, Gäste- und Mitarbeiterströme in Echtzeit zu erfassen. Diese ist geeignet, um Besucher an Ein- und Ausgängen beispielsweise auf Events, in Museen aber auch im Handel zu registrieren, Besucherströme in Betriebsrestaurants zu messen oder nur um Engstellen in Toilettenbereichen zu überwachen.

Die Vorteile:

  • Hygiene- und Schutzmaßnahmen werden eingehalten
  • Kunden- und Besucherzahlen werden transparent, sicher und DSGVO-konform erfasst
  • Displays können an die Corporate Identity des Kunden angepasst werden
  • Mitarbeiter können sich wieder um ihre eigentlichen Aufgaben kümmern

TEMP.CONTROL

Temperatur-Screening zur Wiederaufnahme des Eventbetriebes

Temperatur-Messungen mittels industrieller Wärmebildkamera sind während Covid-19 eine Lösung, schnell zu überwachen, wer eine Location betritt. Unser Temp.Control-System misst sicher und kontaktlos die Temperatur. Ist die Temperatur erhöht, wird dies durch eine Warnung auf dem Bildschirm und/oder eine Ansage mitgeteilt. Nach Bedarf kann der ermittelte Messwert über verschiedene Schnittstellen auch zur Weitergabe an angeschlossene Systeme verwendet werden (z.B. zur Öffnung von Durchgangsschleusen, Signalisierung in einem Kontrollraum etc.) Eine Speicherung von Messwerten bzw. Daten erfolgt nicht.

DIS.TAG

Tragbarere Abstandmesser für Events

Der Distance-Control-Abstandshalter kann an einem Band um den Hals oder in der Hosentasche getragen werden. Bevor der Sicherheitsabstand unterschritten wird macht der Abstandshalter mithilfe von Vibration und/oder akustischen und visuellen Warnhinweisen darauf aufmerksam. Die unlimitierte Geräteanzahl in einem Verbund, egal ob für Indoor- oder Outdoor-Veranstaltungen, sowie die intuitive und leichte Bedienung des Dis.Tags sorgen für hohe Flexibilität in der Anwendung.

DISTANCE.CONTROL

Kontrolle des Abstandsverhaltens auf Events

Mit Distance.Control bieten wir unseren Kunden eine Alternative für kontaktlose, großflächige Distanzüberwachung in teilöffentlichen Bereichen z.B. Akkreditierungszonen und Wartebereichen. Mit der Distance.Control-Sensorik werden die Besucher und ihr Abstand zueinander erfasst. Bei Unterschreitung der eingegebenen Mindestdistanz erfolgt eine Signalausgabe.

AIR.CONTROL

Virusfrei dank UVR-Air-Sanitizer

Mit unserem UVR-AIR-Sanitizer reduzieren wir die Gefahr von Ansteckung in geschlossenen Räumen. UVC-Licht hat die Fähigkeit, die DNA einer Lebensform zu zerstören. Dies funktioniert sehr effizient bei einfachen Lebensformen wie Viren und Bakterien. Leider ist UVC-Licht für menschliche Haut und Augen gefährlich. Deswegen wird die Luft durch ein gekapseltes Gehäuse geleitet, welches mit UVC-Leuchtstoffröhren ausgestattet ist. So wird fast kein UVC-Licht außerhalb des Gehäuses abgegeben. Die Aerosole werden bis zu 99 Prozent vernichtet.

ZERTIFIZIERTE FACHBEAUFTRAGTE FÜR HYGIENE

Für Veranstaltungen im Pandemiekontext ist ein maßgeschneidertes Hygienekonzept für den gesundheitlichen Schutz von Veranstaltungsbesuchern und Mitarbeitern unabdingbar.

Unsere IHK-zertifizierten Fachbeauftragte für Hygiene im Veranstaltungswesen analysieren Veranstaltungskonzepte anhand der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes für die Veranstaltungsbranche. Durch unsere Basiskenntnisse der Virologie und auf Basis der R.I.F.E.L. Handlungsempfehlung, die wir federführend mitentwickelt haben, können wir für Events das passende Hygienekonzept gestalten, mit dem Gesundheitsamt abstimmen und konkrete Handlungsempfehlungen für zeitliche Abläufe und Prozesse der Veranstaltung geben. Ob Registrierungsprozesse, Beschilderung, Organisation der Sanitärbereiche oder die Festlegung der sinnvollen Wegführung – in allen diesen Details kann der Fachbeauftragte für Hygiene in der Veranstaltungsplanung unterstützen.

Mit Sicherheit zur erfolgreichen Veranstaltung

Es mag zwar noch keine Zeit für die großen Veranstaltungen sein. Corporate Events aber können sicher und ohne hohen zusätzlichen Personalaufwand durchgeführt werden. Wir haben deutschlandweit die größte Erfahrung und zeigen ihnen gern, wie sie Ihre Veranstaltung um das Coronavirus besser organisieren und planen – selbstverständlich mit Abstand, Augenmaß und Können!

Kontakt: frankfurt@satis-fy.com